Am 21. August wurde bei unseren Historischen Vorführungen gesägt, gespalten, gereppelt, geschreinert und gezimmert… „die Holzspäne fliegen“. Es wurden auch verschiedene Handarbeiten vorgeführt. Die Landfrauen haben gesponnen, geflickt und genäht.

Die Kinder durften sich einen Holztraktor bauen und eine Runde mit dem Traktor mitfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Artikel aus dieser Kategorie

  • 7. August 2022

    Die Besucher durften in die Welt der Feuerwehr eintauchen, die Schläuche verlegen, in der Eimerkette mit anpacken und beim Löschen mit einer historischen Spritze helfen. Das Elektrotechnische Museum Leutkirch hat u.a. die unterschiedlichsten Alarmierungseinrichtungen sowie Handdruckspritzen ausgestellt und erklärt.

  • 31. März 2023

    In 10 Jahren ist viel passiert. Das TRAKTORMUSEUM wurde im Jahr 2017 zum AUTO & TRAKTOR MUSEUM erweitert. Regelmäßig finden spannende Veranstaltungen auf dem Museumsgelände statt. Firmenevents, Hochzeitsmessen und unvergessliche Familienfeiern wurden im JÄGERHOF RESTAURANT veranstaltet.

  • 14. August 2022

    Die Fortsetzung der Historischen Vorführungen im Innenhof mit „Bella Italia“. Die Reise ging nach Italien zum Campingurlaub. Es konnte Kaffee, Eis, Pasta und Pizza genossen werden.

  • 28. August 2022

    Eine berührende Reise in das ländliche Leben von früher. Es wurde gedroschen, gebacken und gekocht. Die Ziegen, Schweine, Schafe, Hasen und Hennen haben für Unterhaltung gesorgt.